Heiligenhafen – Paradies für Strandspazierer 

Für echte Ostsee-Fans ist die Saison mit dem Sommer noch längst nicht vorbei. (Foto: Roland Mattern)
Für echte Ostsee-Fans ist die Saison mit dem Sommer noch längst nicht vorbei. (Foto: Roland Mattern)

Für echte Ostsee-Fans ist die Saison mit dem Sommer noch längst nicht vorbei. In Heiligenhafen beispielsweise beginnt jetzt die Zeit der Strandspazierer und Stadtbummler – denn die Region OstseeSpitze wird auch im Herbst noch von überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden verwöhnt. Am nun oft menschenleeren, langen Sandstrand lassen sich Spaziergänger, Jogger und Nordic-Walker den frischen Wind um die Nase wehen.

Spaziergang übers Meer

Das Naturschutzgebiet Graswarder ist nicht nur für Naturfreunde einen Besuch wert. (Foto: djd)
Das Naturschutzgebiet Graswarder ist nicht nur für Naturfreunde einen Besuch wert. (Foto: djd)

Wer lieber über das Meer flaniert, findet dazu auf der 440 Meter langen Seebrücke, die wie ein Blitz ins Wasser ragt, Gelegenheit. Hier können sich die ganz Kleinen auf Spielplätzen austoben, während Mama und Papa in der gläsernen Meereslounge den weiten Blick über die Ostsee genießen. Wer es gemütlicher mag, schlendert durch die romantische Altstadt von Heiligenhafen oder über die Binnenseepromenade, die am Abend im Glanz bunter Lichtsäulen erstrahlt.

In der gläsernen Meereslounge lässt sich der weite Blick über die Ostsee genießen. (Foto: Oliver Franke)
In der gläsernen Meereslounge lässt sich der weite Blick über die Ostsee genießen. (Foto: Oliver Franke)

Mit einem freundlichen „Moin“ wird man im Hafen gegrüßt, wo man das Treiben der Fischer auf ihren Kuttern hautnah miterleben und sich sogar sein Abendbrot direkt von Bord kaufen kann – frischer kann Fisch nicht sein. Ein Ausflug auf die Landzunge Graswarder sollte ebenfalls unbedingt eingeplant werden: Vor der Kulisse der 18 historischen Stadtvillen werden noch bis Oktober regelmäßige Führungen durch das Naturschutzgebiet mit seiner einzigartigen Flora und Fauna angeboten. Auch bei „Schietwetter“ kommt keine Langeweile auf: Im sogenannten Aktiv-Hus mit Kinderspielwelt, Sportarena und Spa-Bereich ist jede Menge Abwechslung für Groß und Klein geboten. 

Ausgewählte Veranstaltungstipps für Heiligenhafen

Mit einem freundlichen "Moin" wird man im Hafen gegrüßt, wo man das Treiben der Fischer auf ihren Kuttern hautnah miterleben kann. (Foto: Roland Mattern)
Mit einem freundlichen „Moin“ wird man im Hafen gegrüßt, wo man das Treiben der Fischer auf ihren Kuttern hautnah miterleben kann. (Foto: Roland Mattern)

Auch im Herbst wartet Heiligenhafen mit einer Reihe von Veranstaltungen auf:

  • 30. September bis 3. Oktober: 17. Kohlregatta im Hafen
  • 15. und 16. Oktober: Surf-Weekend bei der Erlebnis-Seebrücke
  • 19./20. und 26./27. Oktober: Familienspaß im Aktiv-Hus
  • 5. und 6. November: Wardermesse im Aktiv-Hus

Weitere Termine und Veranstaltungen findet sich unter www.heiligenhafen-touristik.de. (djd).