Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 11. Januar 2019 Mehr →

Dublins TradFest: Ein musikalisches Full House

Das TradFest in Dublin sorgt für einen besonderen, musikalischen Jahresauftakt. 

Ob man nun ein ausgesprochener Fan der Traditional Irish Music ist oder nur einen Eindruck davon bekommen möchte, was und wie gut sie sein kann, spielt keine Rolle. Sie reißt einen so oder so einfach mit. Ihr Rhythmus, die wippenden Füße im Takt, die flirrend schnellen Reels und Jigs der Fiddle und irischen Laute, der Bauchton der Bodhrán-Handtrommel und auch die Uilleann Pipes (irischer Dudelsack bzw. Ellenbogenpfeifen) sind das Elixier für Lebensfreude und sehr viel Spaß.

Jede Menge Livemusik ist fester Bestandteil des Festival im Kneipenviertel  Temple Bar. 

Gebündelt sozusagen als musikalisches Full House mit ihren besten und größten Interpreten, tritt sie beim jährlichen Dubliner TradFest im legendär gewordenen Temple Bar Kulturviertel auf. Vom 23. bis 27. Januar 2019 versammelt sich wieder die Crème des Irish Trad zu fünf Tagen voller Klang, Geschwindigkeit und großartigen Stimmen in den Pubs, Music Bars und Restaurants links und rechts der alten Kopfsteingassen von Temple Bar. Diese Nächte werden lang. Aber auch über die persönliche Atmosphäre der kleinen Music Pubs, in denen es zu vielen spontanen Musik-Sessions kommt, bietet sich die Gelegenheit, die renommiertesten klassischen Interpreten des Musikstils im tollen Konzertrahmen im Kirchenschiff der St. Patrick‘s Cathedral und in der Grandeur der City Hall zu hören.

Auch Uilleann Pipes Klänge ertönen in den Straßen der irischen Hauptstadt. – Fotos Tourism Ireland

Wenn das nicht schon die besten Gründe sind, zum Dublin TradFest anzureisen, dann hier noch ein paar klingende Namen, wer alles dort auftreten wird: Andy Irvine, Lindisfarne, Kate Rusby and Carlos Núñez, Grammy-Gewinnerin Kathy Mattea, die herrlichen Stimmen von Maddy Prior und Steeleye Span, die Lost Brothers, der berühmte US Folk Singer und Songwriter Jim Page und eine Vorstellung von den Folkstars Ailbhe Reddy, Loah and Sive. Weitere Informationen unter www.tradfest.ie.

Archiviert unter Europa, Irland
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de