Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Portugal

Centro de Portugal: Zeugnisse der Vergangenheit und sanfte Wege in die Zukunft

Centro de Portugal: Zeugnisse der Vergangenheit und sanfte Wege in die Zukunft

Massentourismus ist in dieser Region des Centro de Portugal unbekannt: An der Rückseite der Serra da Estrela findet der Besucher noch jede Menge unberührter Natur, verträumte Dörfer und einen angenehm entspannten Lebensrhythmus – perfekt für Wanderer und Biker, die so langsam die Reize der Gegend zwischen dem höchsten Gebirge des portugiesischen Festlandes und der Grenze […]

Von 30. August 2016 Mehr →
Lissabon – weiße Perle im Westen Europas

Lissabon – weiße Perle im Westen Europas

„Wie ein schönes Traumgesicht erhebt sich Lissabon schon von weither dem Reisenden, der sich auf dem Seeweg nähert, gestochen scharf vor einem strahlend blauen Himmel.“ So beschrieb Fernando Pessoa, einer der bedeutendsten Dichter Portugals, seine Heimatstadt Lissabon. Auch wenn ich bislang noch nicht in den ­Genuss kam, mich Portugals Hauptstadt im äußersten Westen Europas auf […]

Von 12. Juni 2016 Mehr →
Porto Santo – Madeiras kleine Schwester

Porto Santo – Madeiras kleine Schwester

Ehrlich gesagt: Von Porto Santo hatte ich zuvor noch nie gehört. Bis zu jenem Freitag, als eine Einladung zu einer Pressereise ins Haus flatterte. Aha, also Portugal. Eine spannende Destination. Und absolutes Neuland für mich. Als Fußballfan sagte mir Porto was. Aber das ist ja kein „heiliger Hafen“. Na, zum Glück gibt es ja Google. […]

Von 6. April 2016 Mehr →
Centro de Portugal – Stippvisite im kulturellen Zentrum des Landes

Centro de Portugal – Stippvisite im kulturellen Zentrum des Landes

Als wir in Coimbra, Portugals „Stadt der Liebe“ eintreffen, dämmert es bereits. Verwunschen leuchten die Laternen am Ufer des Mondego – des längsten Flusses in Portugal. Anmutig erhebt sich die Stadt über mehrere Terrassen; auf dem höchsten Stadtberg thront die altehrwürdige Universität. Sie ist eine der ältesten und heute renommiertesten weltweit. Unser Ziel ist daher […]

Von 22. Januar 2016 Mehr →
Literarisches Lissabon: auf den Spuren berühmter Autoren die Stadt und ihre Region erkunden

Literarisches Lissabon: auf den Spuren berühmter Autoren die Stadt und ihre Region erkunden

In Lissabon lässt sich ein herbstlicher Städtetrip perfekt mit landestypischer Literatur verbinden, denn die portugiesische Hauptstadt bietet neben einem ganzjährig milden Klima auch viele literarische Sehenswürdigkeiten. Besucher wandeln auf den Spuren berühmter Autoren und erkunden so andere Aspekte der Stadt. Fernando Pessoa gilt nicht nur als einer der wichtigsten Lyriker Portugals, sondern zählt auch weltweit […]

Von 8. November 2015 Mehr →
Aussichtsreich – Lissabon aufs Haupt geschaut

Aussichtsreich – Lissabon aufs Haupt geschaut

Kleine Stadtgärten, Terrassencafés und verwinkelte Gassen, die an versteckte Plätze führen: Wer Lissabon besichtigt, stößt immer wieder auf Aussichtspunkte, die einen tollen Überblick über die portugiesische Hauptstadt vermitteln. Egal von welchem Hügel der Stadt aus – Lissabon von oben lohnt jeden Aufstieg. Einen ersten Überblick über die Tejo-Metropole verschaffen sich Besucher am besten von dem […]

Von 11. September 2015 Mehr →
500 Jahre Torre de Belém: Lissabons Wahrzeichen feiert Geburtstag

500 Jahre Torre de Belém: Lissabons Wahrzeichen feiert Geburtstag

Noch bis Ende des Jahres feiert Portugals Hauptstadt Lissabon ihr berühmtestes Wahrzeichen: Der Turm Torre de Belém wurde im Jahr 1515 vom portugiesischen König Manuel I. als Leuchtturm und Verteidigungsfestung in Auftrag gegeben und die Stadt zelebriert in diesem Jahr seinen 500. Geburtstag. Gefeiert wird vor allem im und rund um den Turm. Noch bis zum […]

Von 14. August 2015 Mehr →
Den Mythen und Legenden von Sintra auf der Spur

Den Mythen und Legenden von Sintra auf der Spur

Lissabon lockt mit einer neuen Attraktion in die Region: Das Zentrum „Mythen und Legenden“ in Sintra entführt die Besucher in die geheimnisvolle Vergangenheit der UNESCO Weltkulturerbestadt. Durch Musik, Literatur, Geschichte, Multimediatechnik und Sinneserfahrungen erleben sie die Mystik und die Romantik Sintras. In insgesamt 17 Räumen vermischen sich Realität und Fiktion. Die Entdeckungsreise beginnt bereits im […]

Von 3. August 2015 Mehr →
Madeira – Portugals Insel der Frühlingsgefühle

Madeira – Portugals Insel der Frühlingsgefühle

„Wir sind schon zum dritten Mal dabei!“ Anne und Alex strahlen übers ganze Gesicht, während ihnen ihre farbenfrohen Kopfbedeckungen angepasst werden. Die beiden Engländer waren zum ersten Mal auf der Blumeninsel Madeira, zufällig gerade zur Karnevalszeit, als sie im Porta Mare Hotel angesprochen wurden, ob sie nicht am Umzug in einer Sambagruppe teilnehmen wollten. „Bei […]

Von 7. Januar 2015 Mehr →
Madeira begeht das Jahresende überaus festlich

Madeira begeht das Jahresende überaus festlich

Die Bewohner der Insel Madeira können Weihnachten oder „A Festa“, wie es die Einheimischen nennen, kaum erwarten. Bereits im November begannen die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel. In der Inselhauptstadt Funchal schmücken zahlreiche Blumen und Lichter die Straßen und verwandeln sie in ein festliches Lichtermeer aus leuchtenden Figuren und bunten Ornamenten. In den […]

Von 14. Dezember 2014 Mehr →
Guarda – wo Portugal dem Himmel so nahe ist

Guarda – wo Portugal dem Himmel so nahe ist

Am Rande der Serra da Estrela, dem höchsten Gebirge Portugals, befindet sich mit Guarda die höchstgelegene Stadt des Landes. Ihre geschichtliche Bedeutung erlangte das in Zentralportugal gelegene Guarda insbesondere als Festungsstadt mit einer Lage auf über 1.000 Höhenmetern. Übersetzt bedeutet Guarda Schutz. Diesen bot die riesige Festungsburg in kriegerischen Zeiten. Heute lohnen sich ein Besuch […]

Von 1. Dezember 2014 Mehr →
Tróia, die vielleicht schönste Halbinsel Portugals

Tróia, die vielleicht schönste Halbinsel Portugals

Unweit der portugiesischen Hauptstadt, südlich von Lissabon, befindet sich die atemberaubende Halbinsel Tróia, die sich von Comporta bis zum Fähranleger für die Überfahrt nach Setúbal erstreckt. Auf einer Gesamtlänge von 18 Kilometern prägen ausgedehnte, teilweise mit Pinien bewachsene Sanddünen und weitläufige Sandstrände die Landschaft dieser Perle zwischen Atlantik und Sado-Mündung. Die feinsandigen Strände, das kristallklare […]

Von 20. August 2014 Mehr →