Niederlande

Herrlich entspannter Winter auf den niederländischen Nordseeinseln

Herrlich entspannter Winter auf den niederländischen Nordseeinseln

Die fünf niederländischen Nordseeinseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog sind auch im Winter eine Reise wert. Die Kombination von offenen Horizonten, dem grenzenlosen Himmel über dem Wattenmeer und dem natürlichen Übergang vom Vordeichland zur Strandlinie machen einen Besuch dieser Inseln zu einer ganz besonderen Erfahrung. Hier ist man weit weg von Lärm und Alltagsstress. […]

Von 5. November 2017 Mehr →
Die Niederlande – Tipps und Tricks für einen unvergesslichen Urlaub

Die Niederlande – Tipps und Tricks für einen unvergesslichen Urlaub

Eines der beliebtesten Urlaubsziele – nicht nur für Touristen und Besucher aus Norddeutschland – stellen die Niederlande dar. Dabei finden vor allem immer die Landschaft und die Mentalität der Holländer Erwähnung, wenn es darum geht, nach den Gründen für einen Urlaub im niederländischen Königreich zu fragen. Hier sollen nun einige Besonderheiten und sogenannte Must-Seens vorgestellt […]

Von 21. Oktober 2017 Mehr →
Kraft des Windes im Deltapark Neeltje Jans spüren

Kraft des Windes im Deltapark Neeltje Jans spüren

Nicht erst nach den jüngsten verheerenden Stürmen „Harvey“ und „Irma“ sind die Schutzmaßnahmen der Niederländer gegen Wind und Wasser von großer, weltweiter Aktualität. Ein Paradebeispiel ist das Sturmflutwehr Deltawerke in der niederländischen Provinz Zeeland. Der Bau in der Oosterschelde wurde nach der katastrophalen Sturmflut von 1953 beschlossen, nachdem 1835 Menschen den Fluten zum Opfer gefallen […]

Von 1. Oktober 2017 Mehr →
Internationale Hansetage im niederländischen Kampen

Internationale Hansetage im niederländischen Kampen

Einst versammelten sich die internationalen Hansestädte am sogenannten Hansetag, um Beschlüsse zu fassen und ihr gemeinsames Handeln abzustimmen. Heute kommen die Mitgliedsstädte aus ganz Europa an den Internationalen Hansetagen wieder zusammen – und mit ihnen jährlich bis zu 300.000 Besucher. In diesem Jahr ist das niederländische Kampen vom 15. bis 18. Juni Gastgeber des Festreigens. […]

Von 2. Juni 2017 Mehr →
Leiden – unbekannte Schöne in den Niederlanden

Leiden – unbekannte Schöne in den Niederlanden

Die südholländische Stadt Leiden hat rund 120.000 Einwohner und eine privilegierte Lage: nur wenige Kilometer trennen sie von der Küste. Darüber hinaus kann sie gleich mit einer Reihe von Superlativen aufwarten. Dennoch wurde sie bisher von den großen Urlauberströmen weitgehend übersehen. Was durchaus seine Vorteile hat, denn so bleibt einzelnen Besuchern mehr Raum für individuelle […]

Von 21. Juni 2016 Mehr →
„Lekker Radeln“ in den Niederlanden

„Lekker Radeln“ in den Niederlanden

Nicht nur die flache Landschaft, das milde Klima oder die geringen Entfernungen zeichnen die Niederlande als ultimatives Fahrradland aus – nirgendwo auf der Welt fahren die Einwohner so viel Fahrrad wie in Holland, und in keinem anderen Land der Welt gibt es – so wie in den Niederlanden – mehr Fahrräder als Menschen. Durch diese […]

Von 28. April 2016 Mehr →
Tulpenblüte in den Niederlanden – Korso durch die Blumenzwiebelregion

Tulpenblüte in den Niederlanden – Korso durch die Blumenzwiebelregion

Die Blumenzwiebelregion ist ein einzigartiges Gebiet in den Niederlanden und befindet sich im Ballungsgebiet der sogenannten Randstad zwischen Haarlem und Leiden, weniger als 20 Kilometer von Amsterdam entfernt. Typisch ist die historische Blumenzwiebelkultur im Hinterland. Die Farbenexplosion der Tulpen, Narzissen und Hyazinthen im Frühjahr lockt jedes Jahr Millionen Besucher aus dem In – und Ausland […]

Von 5. April 2016 Mehr →
Wer traut sich ins Klüvernetz? Segel-Abenteuer vor Hollands Küste

Wer traut sich ins Klüvernetz? Segel-Abenteuer vor Hollands Küste

Bootsmann Tossing hat an Bord der “ Zeemeeuw“ alles im Griff. Seine knallblauen Augen leuchten, wenn der braungebrannte Holländer mit dem Wind zerzausten Haar seine Bariton-Stimmer anhebt: „Ladyyyyys and gentlemaaaaaan! Nu`solln`wir de´ Hauptsechels` settten!“. Fragezeichen auf den Gesichtern der Neu-Matrosen. Lachend zeigt Tossing auf mich – „Du, dieses Seil ziehen!“ – „Kraftich! Uuuund zieh`!“ Auch […]

Von 24. Oktober 2015 Mehr →
Kakao, Kunst und Klatsch aus der Kombüse – Herbstvergnügen in Noord-Holland

Kakao, Kunst und Klatsch aus der Kombüse – Herbstvergnügen in Noord-Holland

Wenn die Nordsee langsam stürmischer wird, der Wind etwas heftiger bläst und die Tage kürzer werden, bietet Noord-Holland eine Vielzahl an kulturellen, kulinarischen und Natur-Highlight: So steht der Landstrich am Ufer der Zaan ganz im Zeichen des Kakao. Im Zaanstreek, einer der bedeutendsten und ältesten Industrieregionen Hollands, sind seit mehr als 100 Jahren Kakaofabriken angesiedelt, die jeweils […]

Von 8. Oktober 2015 Mehr →
Perle im Nationalpark De Hoge Veluwe – Führungen durch das alte Jagdhaus St. Hubertus

Perle im Nationalpark De Hoge Veluwe – Führungen durch das alte Jagdhaus St. Hubertus

Der niederländische Nationalpark „De Hoge Veluwe“ (Provinz Gelderland) ist bekannt für seine einzigartige Verbindung aus Natur und Kultur. Denn mitten in dem landschaftlich reizvollen Areal befindet sich das Kröller-Müller Museum mit seiner bedeutenden Van Gogh-Sammlung. Ein weiteres Glanzstück des Parks ist das 1920 fertig gestellte Jagdhaus St. Hubertus, die ehemalige Residenz der Gründer des Parks, […]

Von 27. September 2015 Mehr →
Leinen los für Vierbeiner: Hunde dürfen an vielen Stränden in Holland frei laufen

Leinen los für Vierbeiner: Hunde dürfen an vielen Stränden in Holland frei laufen

An die Sommersaion schließt sich an vielen Stränden der Niederlande die Vierbeinersaison an: Hunde dürfen in den Herbst- und Wintermonaten auf viele Strände der holländischen Nordseeküste. Von Mitte September bis zum 15. April dürfen Hunde an den meisten Stränden zumindest angeleint laufen; an diversen Stränden sogar ohne Leine. Auch sonst sind die Niederlande überaus hundefreundlich: viele der […]

Von 25. September 2015 Mehr →
Hirsche, Heide und Kunstgenuss – unterwegs im De Hoge Veluwe Nationalpark

Hirsche, Heide und Kunstgenuss – unterwegs im De Hoge Veluwe Nationalpark

Es gibt Orte, von denen haben die meisten wohl noch nie gehört. Einer dieser Flecken Erde ist fraglos das niederländische Hoenderloo. Ein lang gezogenes Dorf vor den Toren von Apeldoorn mit gerade einmal 1.700 Einwohnern und viel Gegend drum herum. Im Land der Meisjes wird das eher unscheinbare Nest liebevoll „Oranjeloo“ genannt, nachdem die niederländische […]

Von 18. August 2015 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de