Irland

Der Burren – Irlands bizarre Mondlandschaft

Der Burren – Irlands bizarre Mondlandschaft

Schon nach wenigen Metern in dem Kalkstein- und Kiefer-Plateau drängt sich das Bild von einer Mondlandschaft auf. Man fühlt sich unweigerlich wie Neil Alden Armstrong bei der Erstbesteigung des Mondes. Trotz der steinigen, kargen, windumtosten Flächen finden sich hier im Burren Nationalpark, einem der faszinierendsten Landstriche im Westen der Grünen Insel, auf wundersame Weise Pflanzen […]

Von 11. Juni 2018 Mehr →
Siamsa Tíre – gelebte irische Folklore in Tralee

Siamsa Tíre – gelebte irische Folklore in Tralee

Das kleine, aber im Herzen große Tralee ist die Hauptstadt des County Kerry und zugleich das Tor zu den beiden wohl schönsten Flecken Erde Irlands, dem Ring of Kerry und der Halbinsel Ring of Kerry. Nicht nur das macht Tralee zum Kulturstädtchen, auch trägt es alljährlich die weltweite Wahl der „Rose of Tralee“ aus, bei […]

Von 25. Mai 2018 Mehr →
Irland – grüne Insel der Pflanzensüchtigen

Irland – grüne Insel der Pflanzensüchtigen

Nicht von ungefähr avancieren Irland und Nordirland zu einem Mekka für Pflanzenliebhaber und Botaniker aus aller Welt. Die Grüne Insel wartet nicht nur, wie oft behauptet, mit mehr als 40 Schattierungen von Grün auf, sondern auch mit einer ungeahnten Blütenvielfalt. Pate steht dabei das durch den warmen Golfstrom begünstigte, milde Klima. Und dies beileibe nicht […]

Von 17. April 2018 Mehr →
Irlands St. Patrick´s Day: Home Run 2018

Irlands St. Patrick´s Day: Home Run 2018

Weil der hohe Feiertag des Nationalheiligen St. Patrick im Jahr 2018 auf einen Samstag fällt, steht die irische Welt über zwei weitere freie Tage ein wenig Kopf. Niemand sollte sich wundern, wenn er nach Irland reist und am Montag,  19. März, die Geschäfte in Dublin zum Großteil geschlossen vorfindet. Dublin ist das Epizentrum der grünsten […]

Von 9. März 2018 Mehr →
Wild Atlantic Way: Irland Westen per Wohnmobil

Wild Atlantic Way: Irland Westen per Wohnmobil

Glücklich ist, wer ein Wohnmobil besitzt oder leihen kann. Denn kaum eine andere Reisart erlaubt eine so großartige Freiheit wie das urlauben mit dem eigenen „Schneckenhaus“. Gerade für Regionen, in denen das Wetter sich durchaus einmal von der rauen Seite zeigen kann, eignet sich das „Womo“ als Wegbegleiter. Wer nach einer Wanderung entlang des Atlantischen […]

Von 19. Februar 2018 Mehr →
Hoch hinaus: Bergwandern in Connemara

Hoch hinaus: Bergwandern in Connemara

Wo die Berge zum Atlantik herunterrollen, liegt Irlands großartiges Gebiet für das Wanderfestival von Leenane in Connemara. Am Wochenende des 1. Mai 2018 geht das in Irland längst berühmte Connemara Mountain Walking Festival ins zehnte Jahr. Die Bergwelt rings um das schmucke Dorf Leenane ist die imposanteste der grünen Insel, da sich hier die Berge […]

Von 10. Februar 2018 Mehr →
Skellig Islands – Inseln am Rand der Welt

Skellig Islands – Inseln am Rand der Welt

Vor der Küste von County Kerry im Westen von Iralnd ragen sie steil aus dem Atlantik auf, diese beiden zerklüfteten Statuen aus Urgestein in ihrer einsamen Schönheit. Jahrhunderte alte Geschichte ist in ihren nackten Felsen geschlagen worden und zugleich sind sie durch ihre jüngste Erscheinung in der Star Wars-Produktion von „Das Erwachen der Macht“ zu […]

Von 15. Januar 2018 Mehr →
Nollaig na mBan – Frauen-Weihnachten in Irland

Nollaig na mBan – Frauen-Weihnachten in Irland

In vielen Teilen Irlands, insbesondere im Südwesten und hier in den Grafschaften Cork und Kerry, kommt das zarte Geschlecht in den Genuss, ein eigenes Weihnachtsfest zu feiern. Und zwar am 6. Januar. Am Heiligen-Drei-Königs-Tag begehen viele irische Frauen Nollaig na mBan oder zu Deutsch das Frauen-Weihnachten. Während an diesem Tage üblicherweise die Weihnachtsbäume aus den […]

Von 6. Januar 2018 Mehr →
Dublin leuchtet das Jahr 2018 spektakulär ein

Dublin leuchtet das Jahr 2018 spektakulär ein

„Ring in 2018 at Liffey Lights Midnight Moment“ – das bedeutet so viel wie ein gewaltiges Feuerwerk aus Lichtern in der Luft und auf dem Wasser des Liffey vor der prachtvollen Kulisse des Custom House, dem neoklassischen Umweltministerium in Irlands Hauptstadt Dublin. Und das bedeutet auch, dass das Monument The Spire (die Spitze), das Wahrzeichen […]

Von 28. Dezember 2017 Mehr →
Irish Coffee – heißer Drink für kalte Tage

Irish Coffee – heißer Drink für kalte Tage

Mit Ausnahme des Whiskeys scheint den irischen Nationalgetränken zweierlei gemeinsam: Sie sind dunkel, fast tief schwarz, und zeichnen sich durch einen wohlschmeckenden weißen Schaumkragen aus. Sowohl Stout-Biere wie Guinness, Beamish oder Murphy’s als auch Irish Coffee sind längst zu einem Symbol irischer Lebensart und Gemütlichkeit geworden. Dabei ist vor allem das whiskeyhaltige Kaffeegetränk eher ein […]

Von 7. Dezember 2017 Mehr →
Talking Statues: Sprechende Denkmäler in Dublin

Talking Statues: Sprechende Denkmäler in Dublin

In Irlands Hauptstadt Dublin haben verschiedene Berühmtheiten aus Stein und Bronze nun das Sprechen gelernt und erzählen nach einem Anruf bereitwillig ihre Geschichte. James Joyce erzählt von seiner Emigration nach Frankreich und seiner Liebe zu Dublin, der mythologische Krieger Cú Chullain beklagt seinen tragischen Tod, Oscar Wilde schwadroniert wortgewandt über sein Dasein als Dandy. Berühmte Autoren […]

Von 11. November 2017 Mehr →
Halloween – die schauerlichsten Orte in Irland

Halloween – die schauerlichsten Orte in Irland

Wenn Halloween irgendwo in Europa ganz groß gefeiert wird, dann auf der Grünen Insel. Traditionelle Hochburg des Gruseltreibens rund um den 31. Oktober ist dabei traditionell das nordirische Londonderry, wo die vermeintlichen Untoten und Vampire die Nacht zum Tage machen.  Aber auch die Schlösser und Burgen in Irland erzittern besonders in der Spukzeit um Halloween. Manche […]

Von 19. Oktober 2017 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de