Rheinland-Pfalz

Stimmungsvoller Advent im Moseltal

Stimmungsvoller Advent im Moseltal

Weihnachtsmärkte sind an vielen Orten wahre Besuchermagnete. Doch nicht überall sind sie so stimmungsvoll wie in zwei malerischen Orten des Moseltals. Während in Bernkastel-Kues die liebevoll dekorierten Stände inmitten der mittelalterlichen Altstadt ein zauberhaftes, verträumtes Ambiente schaffen, erleben Gäste im benachbarten Traben-Trarbach eine unterirdische Weihnachtswelt hinter Kellertüren – von mystischem Halbdunkel umgeben. Ein Shuttle-Bus bringt […]

Von 13. November 2017 Mehr →
Vier Städte-Drei Länder-Ein Bett: Grenzenlose Pracht in Metz, Trier, Saarbrücken und Luxemburg

Vier Städte-Drei Länder-Ein Bett: Grenzenlose Pracht in Metz, Trier, Saarbrücken und Luxemburg

Ein antikes römisches Stadttor, mittelalterliche Festungsanlagen, barocke Kirchen und eine berühmte gotische Kathedrale: Trier, Luxemburg, Saarbrücken und Metz begeistern durch viele hochkarätige Sehenswürdigkeiten. Jede Stadt allein ist bereits einen Besuch wert, im Viererpack jedoch erlebt der Besucher ein vielfältiges und grenzübergreifendes Kulturangebot, das seinesgleichen sucht. Dabei völlig stressfrei und entspannt, denn die vier reizvollen Städte […]

Von 9. August 2017 Mehr →
Schloss Sayn: Adliges Kleinod am Romantischen Rhein

Schloss Sayn: Adliges Kleinod am Romantischen Rhein

Märchenhaft schön liegt Schloss Sayn eingebettet im romantischen Schlosspark. Viele Besucher sind erstaunt zu erfahren, dass das Schloss einmal bis auf die Grundmauern zerstört war. Nach aufwändigen Renovierungsarbeiten konnten Fürst Alexander und Fürstin Gabriela zu Sayn-Wittgenstein-Sayn ihr Schloss schließlich wieder in altem Glanz präsentieren. Von 1995 bis 2000 wurde an dem verfallenen Gebäude ein vom […]

Von 18. Mai 2017 Mehr →
Burg Eltz – der Inbegriff einer Vorzeige-Ritterburg

Burg Eltz – der Inbegriff einer Vorzeige-Ritterburg

Seit über 800 Jahren befindet sich die Burg Eltz im Besitz der gleichnamigen Familie. Der heutige Eigentümer der Burg, Dr. Karl Graf von und zu Eltz-Kempenich, genannt Faust von Stromberg, sieht es als große Herausforderung an, ihre Substanz zu sichern, um sie auch künftig für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Nachdem sich bereits sein Urgroßvater […]

Von 11. Mai 2017 Mehr →
Wandern und Genießen rund um die Loreley

Wandern und Genießen rund um die Loreley

Wandern und Wein passen gut zusammen – lässt sich doch so eine Region wie etwa das Weinanbaugebiet Mittelrhein nicht nur erleben, sondern auch „erschmecken“. Die zweitkleinste deutsche Weinregion bietet mit dem engen Rheintal und den schroffen Felsen, mit von Burgen gekrönten Rebhängen, mittelalterlichen Städtchen und der berühmten Loreley eine malerische Kulisse. Zahlreiche Wanderwege wie der […]

Von 4. März 2017 Mehr →
Weihnachtsmärkte in Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach lockem mit Lichtermeer und Unterwelt

Weihnachtsmärkte in Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach lockem mit Lichtermeer und Unterwelt

Der Duft von Lebkuchen, Glühwein und gebrannten Mandeln liegt in der Luft, Kunsthandwerker präsentieren ihre Preziosen: Besonders stimmungsvolle Weihnachtsmärkte findet man ohne Frage  in den malerischen Orten des Moseltales, in Bernkastel-Kues und im benachbarten Traben-Trarbach. Das Besondere: Ein Shuttle-Bus bringt die Gäste dabei bequem von einem Markt zum anderen. Nikolaus wird mit Fackeln eskortiert In […]

Von 11. November 2016 Mehr →
Entspannt pilgern auf dem Mosel Camino

Entspannt pilgern auf dem Mosel Camino

Im nördlichen Rheinland-Pfalz gibt es neben dem Eifel Camino, dem Rhein-Camino und dem linksrheinischen Jakobsweg sowie dem Hunsrücker Jakobsweg den seit Sommer 2008 ausgeschilderten Mosel Camino. Über rund 160 Kilometer führt der Pilgerweg von Koblenz-Stolzenfels durch den geschichtsträchtigen Koblenzer Stadtwald (Merkurtempel), vorbei an Hünengräbern wie dem Bruder Tönnes-Hügel, dann abwechselnd mal rechts, mal links an der lieblichen Mosel […]

Von 23. April 2016 Mehr →
Genussradeln entlang der Römischen Weinstraße

Genussradeln entlang der Römischen Weinstraße

Radeln, schlemmen und eine prächtige Weinkultur erkunden – das alles lässt sich an der Römischen Weinstraße erleben. Die Region mit ihren 19 malerischen Orten ist nicht nur für ihre abwechslungsreichen Landschaften und edlen Mosel-Tropfen bekannt, sondern auch für eine Vielzahl an historischen Sehenswürdigkeiten wie die römischen Villen in Longuich und Mehring. Das Radwegenetz ist gut ausgebaut, […]

Von 13. April 2016 Mehr →
Oppenheim am Rhein – ab in den Untergrund!

Oppenheim am Rhein – ab in den Untergrund!

Die neu konzipierte Krämerführung der rheinhessischen Stadt Oppenheim gleicht einer Zeitreise ins Mittelalter. Krämer Lucas, Tuchhändlerfrau Gabriele und Krämergattin Katharina führen dabei durch die Unterwelt Oppenheims und geben Einblicke in deren Entstehung. In historischer Tracht nehmen sie die Teilnehmer mit in die Welt des 13. Jahrhunderts und erwecken diese zu neuem Leben. Die neue Führung […]

Von 12. April 2016 Mehr →
Hochtaunusstraße – Ferienstraße mit jeder Menge Raum für Träume

Hochtaunusstraße – Ferienstraße mit jeder Menge Raum für Träume

Das schönste Mittelgebirge der Welt: So nannte der berühmte Naturforscher Alexander von Humboldt den Taunus. Bis heute hat die Region nichts von ihrer damaligen Schönheit verloren. Einst führte der insgesamt 550 Kilometer lange Limes durch die Landschaft, er markierte die Grenze des römischen Reiches zu Germanien. Die Überreste des Limes hat die Unesco 2005 zum […]

Von 17. Februar 2016 Mehr →
Bernkastel lockt mit Nikolaus und Fackeltauchern

Bernkastel lockt mit Nikolaus und Fackeltauchern

Glitzernde Lichter, traditionelles Kunsthandwerk und verlockende Gerüche nach Lebkuchen und Glühwein: Für immer mehr Menschen gehört ein Bummel über einen Weihnachtsmarkt zur Adventszeit einfach dazu. Vor allem, wenn er so stimmungsvoll ist wie etwa in Bernkastel-Kues. Was Besuchern vom 21. November bis 20. Dezember in der schönen Fachwerkstadt an der Mosel in Rheinland-Pfalz geboten wird, […]

Von 14. November 2015 Mehr →
Moselsteig-Seitensprünge und alpine Klettersteige

Moselsteig-Seitensprünge und alpine Klettersteige

Links und rechts der Mosel lassen sich die Etappen des Moselsteigs mit Rundwegen kombinieren. Rund 20 Moselsteig-Seitensprünge und Traumpfade – wie die Partnerwege an der Mosel heißen – können Wanderer erkunden und dabei Einblicke in den kulturellen Reichtum der Region erhalten. Oftmals steht ein spezielles Thema im Vordergrund, wie zum Beispiel bei dem elf Kilometer […]

Von 16. August 2015 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de