Baden-Württemberg

Wein-Advent lockt in den Naturgarten Kaiserstuhl

Wein-Advent lockt in den Naturgarten Kaiserstuhl

Das Warten aufs Christkind versüßen sich viele Menschen mit sinnlichen Erlebnissen. Gerade Weingegenden wie etwa der Naturgarten Kaiserstuhl mit seinen historischen Städtchen, kulturellen Angeboten und kulinarischen Traditionen präsentieren sich in der Vorweihnachtszeit als stimmungsvolle Kulisse. Die hügelige Region zwischen Schwarzwald und Rhein, wo in der warmen Jahreszeit Obst und Reben gedeihen, bietet mit ihrem „Wein-Advent“ […]

Von 20. November 2017 Mehr →
Umsonst + draußen: Schlosslichtspiele in Karlsruhe

Umsonst + draußen: Schlosslichtspiele in Karlsruhe

Das Schloss ist das Wahrzeichen der Fächerstadt Karlsruhe. Ein Prachtbau, dessen stolze Barock-Fassade zumindest bis zum 10. September 2017 als Projektionsfläche im Rahmen der grandiosen Schlosslichtspiele genutzt wird. Allabendlich präsentieren hier ab Einbruch der Dunkelheit auf der wohl größten Leinwand Deutschlands renommierte Künstler und Künstlergruppen aufwendige Projektionen und Videomappings. Die ungarische Künstlergruppe Maxin10sity präsentiert ihre […]

Von 11. August 2017 Mehr →
Der Bodensee: drei Länder, ein See, ein Radweg

Der Bodensee: drei Länder, ein See, ein Radweg

Irgendwie macht der See sich rar. Immer wieder funkelt in einigen Hundert Metern Entfernung kurz ein Stück des kristallklaren Nasses auf. Doch die romantische Vorstellung, bei einer Umrundung des Bodensees, vorwiegend an den Gestaden des mit einer Fläche von 536 Quadratkilometern größten Gewässers des Voralpenlandes entlang zu radeln, bleibt kaum mehr als ein Wunsch. Auf […]

Von 7. Juli 2017 Mehr →
Pilgern zwischen Schwarzwald + Schwäbischer Alb

Pilgern zwischen Schwarzwald + Schwäbischer Alb

Entschleunigen, den Alltag vergessen oder sich der Wander-Herausforderung stellen: Nicht nur aus religiösen Motiven entscheiden sich viele Menschen für eine Pilgerreise. Sie genießen die Ruhe, Natur und Langsamkeit. Pilgern liegt im Trend – so verzeichnete der Jakobsweg 2016 einen Pilgerrekord. Fast 300.000 Menschen liefen die Route nach Santiago de Compostela. Ein Netz von alten und […]

Von 19. Mai 2017 Mehr →
Naschende Putten und heilige Leiber an der Oberschwäbische Barockstraße

Naschende Putten und heilige Leiber an der Oberschwäbische Barockstraße

Prachtvolle Schlösser und dann wieder schauerliche Gebeine in kostbaren Gewändern. Etwas bizarr ist die Barockzeit aus heutiger Sicht schon – und gerade deshalb faszinierend. Ein neuer Routenführer der Oberschwäbischen Barockstraße präsentiert die Region zwischen Donau und Bodensee innerhalb von sechs Themenwelten. Hier kann man üppige Barockmenüs genießen, im Klostergarten entspannen, Orgelmusik erlauschen, Barockkirchen bestaunen, den […]

Von 16. Mai 2017 Mehr →
Stuttgart – Museumsmekka + Architekturhotspot

Stuttgart – Museumsmekka + Architekturhotspot

Die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart ist vor allem eines: ein Multitalent. Verschiedenste Einflüsse aus den Bereichen Wirtschaft, Architektur und Kunst machen sich hier bemerkbar und so verwundert es nicht, wenn sich diese auch in der Kulturszene der Stadt wiederfinden. Weltberühmte Automobil- und Kunstmuseen, Europas größtes Dreispartenhaus, herrschaftliche Schlösser und geschichtsträchtige Bauten – das ist die Kulturmetropole […]

Von 23. April 2017 Mehr →
Hesse-Jubiläum im Nördlichen Schwarzwald

Hesse-Jubiläum im Nördlichen Schwarzwald

Am 2. Juli 2017 wäre Literatur-Nobelpreisträger Hermann Hesse (1877-1962) 140 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass erleben Besucher  in Calw im Nördlichen Schwarzwald, der Geburtsstadt Hermann Hesses, ein erlesenes Programm. Schriftstellerkollegen, Musiker und Künstler begeben sich mit Zeitreise-Führungen durch die historische Altstadt, Wanderungen zu den Schwarzwälder Originalschauplätzen seiner Werke oder Radtouren entlang der Nagold, wo […]

Von 23. April 2017 Mehr →
Kraichgau-Stromberg – Weinland der 1.000 Hügel

Kraichgau-Stromberg – Weinland der 1.000 Hügel

Trollinger, Lemberger, Schwarzriesling oder ein köstlicher Steinsberger Spätburgunder: Im Weinsüden Baden-Württemberg, liegt auch die Region Kraichgau-Stromberg. Und hier, im Land der 1.000 Hügel treffen gleich zwei große Weinbaugebiete aufeinander: Baden und Württemberg. Und natürlich beansprucht jede Region den besten Wein für sich. Um sich selbst ein Urteil erlauben zu können, sollte man die Weine aus […]

Von 16. April 2017 Mehr →
Württemberg – ein Monat mit Wein und Kultur

Württemberg – ein Monat mit Wein und Kultur

Unterhaltsame Weinerlebnisführungen, abwechslungsreiche Radtouren durch die Weinberge, gemütliche Weinfeste, Kellerführungen mit Blick hinter die Kulissen oder rollende Weinproben mit dem Oldtimerbus: Im Weinland Württemberg ist der Wonnemonat Mai der Erlebnismonat schlechthin. Mit mehr als 120 genussvollen Veranstaltungen rund um den Rebensaft gibt das Württemberger Wein-Kultur-Festival Gästen ausreichend Gelegenheit, Deutschlands Rotweinregion Nummer eins zu erleben und […]

Von 31. März 2017 Mehr →
Unterwegs im Odenwald und Spessart

Unterwegs im Odenwald und Spessart

Weitläufig, geheimnisvoll und an vielen Stellen naturbelassen erstreckt sich links und rechts des Mains das größte zusammenhängende Laubmischwaldgebiet Deutschlands: Odenwald und Spessart bilden geologisch und naturräumlich eine Einheit innerhalb des sogenannten südwestdeutschen Schichtstufenlandes. Doch für Besucher präsentiert sich die Region in erster Linie als eine märchenhafte Landschaft aus einem schier unendlichen grünen Laubdach, tief eingeschnittenen […]

Von 13. März 2017 Mehr →
Rund um Tübingen: Unterwegs von Burg zu Burg

Rund um Tübingen: Unterwegs von Burg zu Burg

Auf insgesamt mehr als 1.000 Kilometern Länge erstrecken sich die Radwege, auf denen Aktivurlauber die reizvolle Landschaft des Landkreises Tübingen entdecken können. Entlang der Flusstäler von Neckar, Ammer und Steinlach, durch den Naturpark Schönbuch, das Waldgebiet Rammert oder am Albtrauf: Die gemütlichen und sportlichen Touren versprechen viel Abwechslung. Speziell für die Fahrer von E-Bikes und […]

Von 6. März 2017 Mehr →
Rebterrassen und Winzerdörfer: Im Naturgarten Kaiserstuhl kommen Radler genussvoll in Fahrt

Rebterrassen und Winzerdörfer: Im Naturgarten Kaiserstuhl kommen Radler genussvoll in Fahrt

Das Fahrrad ist 200 Jahre nach seiner Erfindung das weltweit meist genutzte Transportmittel und ein beliebtes Vehikel für Alltag und Freizeit. Im Jubiläumsjahr 2017 kommen Radfahrer in Baden-Württemberg besonders gut in Fahrt. Den Naturgarten Kaiserstuhl etwa, eine Weinregion vulkanischen Ursprungs zwischen Freiburg und dem Rhein, kann man auf gemütlichen oder sportlichen Touren kennen lernen. Ob […]

Von 5. März 2017 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de