Deutschland

Das Untere Odertal – ein Paradies für Vögel

Das Untere Odertal – ein Paradies für Vögel

Wenn die Sonne über dem Unteren Odertal langsam untergeht, schweben unzählige Kraniche herein und lassen sich in der grünen Flussaue nieder. Die majestätischen Vögel an einem ihrer bevorzugten Rastplätze auf der Reise in den Süden zu beobachten, ist im Herbst ein ganz besonderes Naturschauspiel in Deutschlands einzigem Flussauen-Nationalpark. Bis zu 15.000 Kraniche suchen in dieser […]

Von 26. September 2017 Mehr →
Der Jakobsweg durchs Oldenburger Münsterland

Der Jakobsweg durchs Oldenburger Münsterland

Wer sich mit dem Gedanken an eine Pilgertour trägt, muss nicht unbedingt ins ferne Spanien reisen. Die Via Baltica, wie der Baltisch-Westfälische Jakobsweg auch genannt wird, verspricht eine erholsame Auszeit in der Norddeutschen Tiefebene. Für das Teilstück von Bremen nach Osnabrück benötigt man etwa zehn Tage, für die Kurzstrecke durch das landschaftlich abwechslungsreiche Oldenburger Münsterland […]

Von 22. September 2017 Mehr →
Wolfenbüttel mit dem Herzen entdecken

Wolfenbüttel mit dem Herzen entdecken

Wer nach Wolfenbüttel kommt, erlebt eine kleine Zeitreise. Die Kreisstadt, in der Gotthold Ephraim Lessing vor über 200 Jahren sein aufklärendes Drama „Nathan der Weise“ schrieb, hat noch immer etwas Märchenhaftes. Rund 600 gut erhaltene Fachwerkhäuser und Reste eines Grachtensystems erinnern an vergangene Zeiten. Sogar Giacomo Casanova soll hier einige Tage verbracht haben, die seinen […]

Von 19. September 2017 Mehr →
Fünf Millionen Euro für Pistenqualität im Sauerland

Fünf Millionen Euro für Pistenqualität im Sauerland

Die Skigebiete in der Wintersport-Arena Sauerland investieren in diesem Jahr rund fünf Millionen Euro in den Ausbau von Pistenqualität und Schneesicherheit. Mit dem Geld werden in NRW unter anderem neue Transportbänder für Schlittenfahrer, Pistenwalzen und Schneeerzeuger angeschafft. Auf den Bau eines neuen Sesselliftes in der Wintersport-Arena wird in diesem Jahr verzichtet. „Die Beförderungskapazitäten sind entsprechend […]

Von 18. September 2017 Mehr →
Dornumerland: Herbst zwischen Moor und Meer

Dornumerland: Herbst zwischen Moor und Meer

Viel Platz zum Durchatmen, keine Wartezeiten auf Termine für Thalasso und Co., Natur pur und trotz Nachsaison ein rundes Veranstaltungsprogramm – all das wartet im Herbst an der Küste Niedersachsens. Neben Strand und See hat vor allem das Dornumerland, vis-a-vis zu den ostfriesischen Inseln, jetzt eine Menge zu bieten. Verwöhnen und genießen Das Nordseebad Dornumersiel […]

Von 14. September 2017 Mehr →
Boßeltour und Grünkohl-Studium in der „Kohltourhauptstadt“ Oldenburg

Boßeltour und Grünkohl-Studium in der „Kohltourhauptstadt“ Oldenburg

Der erste Nachtfrost im Herbst ist für die Oldenburger immer ein Grund zur Freude, denn ab jetzt gehen sie mit dem Bollerwagen an der Hand auf Kohltour übers Land. Und bei diesem winterlichen Vergnügen nehmen sie auch gerne Gäste mit, um ihnen zwischen den Grünkohlfeldern alles über ihr Lieblingsgemüse zu erklären. Die sogenannte Oldenburger Palme […]

Von 7. September 2017 Mehr →
Berauschende Schlucht mit besonderem Reiz: Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen

Berauschende Schlucht mit besonderem Reiz: Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen

Wilde Wasserfälle, Stromschnellen, Gumpen und bizarre Felsformationen – die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen bietet jeden Tag aufs Neue ein faszinierendes Naturschauspiel. Die Energie des Wassers prägt die „Kulturlandschaft“ in der 1912 zum Naturdenkmal erklärten Partnachklamm. Mehr als 300.000 Besucher, die auf engen Wegen und Tunneln die hohen Felsen entlang wandern, zählt die Partnachklamm mittlerweile jedes Jahr. […]

Von 1. September 2017 Mehr →
Ilmenau – wo einst Goethes Studierstube lag

Ilmenau – wo einst Goethes Studierstube lag

In einer herzoglichen Dienstwohnung mit spiegelblankem Parkett und Stuckdecke, Spieltisch und Klavier lebte und arbeitete Goethe, wenn er in Ilmenau weilte. Heute können die Besucher des GoetheStadtMuseums in diesen Räumen im Amtshaus in der historischen Altstadt auf seinen Spuren wandeln. Der Dichter kam oft und gern in die charmante Stadt am Fuße des Thüringer Waldes. […]

Von 29. August 2017 Mehr →
„Hauptsache, dat Bier schmeckt!“ – sprudelnder Sommerroman aus dem Ruhrgebiet

„Hauptsache, dat Bier schmeckt!“ – sprudelnder Sommerroman aus dem Ruhrgebiet

Der Prolog des neuen Romans aus dem Ruhrgebiet startet viel versprechend: „Spätestens wenn man seinen besten Freund vorsätzlich von einer zwanzig Meter hohen Brücke in den Rhein schubst, läuft irgendetwas grundsätzlich falsch. Aber das Leben ist nun mal keine dieser Puddingwerbungen in denen nichts als pure Harmonie herrscht.“. Autor Tobias Keller schickt seinen Protagonisten statt […]

Von 28. August 2017 Mehr →
Herbst auf Amrum: Wind, Wellen, leere Strände

Herbst auf Amrum: Wind, Wellen, leere Strände

Auf der nordfriesischen Insel Amrum ist es im Herbst viel ruhiger als in der trubeligen Hauptsaison. Viele Gäste reisen daher speziell zur Nebensaison an und machen es sich dann ungestört im windgeschützten Strandkorb gemütlich, während eine steife Brise für Wellengang und Brandungsrauschen sorgt. Wird der Wind heftiger, kann auch der sogenannte Kniepsand, eine zehn Quadratkilometer […]

Von 25. August 2017 Mehr →
August der Starke und der Trank der Götter: Ein genussvoller Ausflug ins Weinland Sachsen

August der Starke und der Trank der Götter: Ein genussvoller Ausflug ins Weinland Sachsen

August der Starke, Sachsens „Genuss-König“, war für seinen opulenten Lebensstil bekannt. Ob Kunstschätze, liebreizende Frauen oder erlesene Gaumenfreuden – der Kurfürst von Sachsen liebte die schönen Dinge des Lebens. Insbesondere dem heimischen Wein war er sehr verbunden, trank er bei höfischen Anlässen doch bis zu sieben Flaschen des Rebensaftes pro Tag. So verwundert es nicht, […]

Von 16. August 2017 Mehr →
Umsonst + draußen: Schlosslichtspiele in Karlsruhe

Umsonst + draußen: Schlosslichtspiele in Karlsruhe

Das Schloss ist das Wahrzeichen der Fächerstadt Karlsruhe. Ein Prachtbau, dessen stolze Barock-Fassade zumindest bis zum 10. September 2017 als Projektionsfläche im Rahmen der grandiosen Schlosslichtspiele genutzt wird. Allabendlich präsentieren hier ab Einbruch der Dunkelheit auf der wohl größten Leinwand Deutschlands renommierte Künstler und Künstlergruppen aufwendige Projektionen und Videomappings. Die ungarische Künstlergruppe Maxin10sity präsentiert ihre […]

Von 11. August 2017 Mehr →

Immer mehr Deutsche entdecken ihre Heimat als Urlaubsziel. Und in der Tat gibt es zwischen Nord- und Ostsee sowie den Alpen einiges zu entdecken. Zu den beliebtesten Reiseregionen in Deutschland zählen traditionell die ostfriesische Küste, der Ostseeraum – und hier speziell Mecklenburg-Vorpommern und natürlich Bayern. Aber auch die übrigen Bundesländer haben einiges zu bieten – und sei es nur im Rahmen von Kurztrips. Vor Ort recherchierte Reiseberichte des Mortimer Reisemagazin stimmen auf einen Besuch der schönsten Ecken in Deutschland in Wort, Bild und teilweise im Video ein. Und schnell wird klar, man muss nicht in die Ferne reisen, um faszinierende Landschaften und spannende Städte zu entdecken.

Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de