Virginia

Blumige Tour durch Virginias historische Gärten

Blumige Tour durch Virginias historische Gärten

Jedes Jahr im April feiert Virginia den Frühling auf ganz besondere Weise. Bei der „Historic Garden Week“ haben Pflanzenliebhaber die Möglichkeit, die Farbenpracht von 250 Grünanlagen des US-Bundesstaates an der Ostküste zu bewundern und dabei auch den einen oder anderen Blick über den Gartenzaun zu werfen. 30 unterschiedliche Touren führen vom 22. bis 29. April 2017 […]

Von 31. März 2017 Mehr →
Charmant-schräge Holiday Season in Washington

Charmant-schräge Holiday Season in Washington

Ganz Washington DC zeigt sich im Dezember im weihnachtlichen Gewand. Zu denen Blickfängen gehören natürlich die festlich geschmückten Weihnachtsbäume, die überall in der Stadt für Feiertagsstimmung sorgen. Der bekannteste ist sicher der „National Christmas Tree“ vor dem Weißen Haus, der dieses Jahr am 3. Dezember von US-Präsident Barack Obama bei der offiziellen Beleuchtungszeremonie feierlich in […]

Von 23. November 2015 Mehr →
Weihnachtliches Virginia: 100 Miles of Lights

Weihnachtliches Virginia: 100 Miles of Lights

Die Winter- und Weihnachtszeit im US-Bundesstaat Virginia wird mit einem bunten Lichterspektakel eingeläutet: Mehr als zwei Millionen Glühbirnen erhellen ab dem 26. November 2015 (Thanksgiving) die Hauptstadt Richmond sowie die Ortschaften Williamsburg, Newport News, Hampton, Norfolk, Portsmouth und Virginia Beach. Entlang der „100 Miles of Lights“ zieren bunte Motive aus vielen kleinen Lichtern die Straßen, […]

Von 16. November 2015 Mehr →
Zeitreise zum Geburtsort der Country-Musik

Zeitreise zum Geburtsort der Country-Musik

1927 war ein wichtiges Jahr für die Country-Musik: In dem beschaulichen Bristol an der Grenze zwischen den US-Bundesstaaten Virginia und Tennessee nahm Produzent Ralph Peer im Sommer mit einem mobilen Tonstudio Songs mehrerer Dutzend Sänger und Bands dieser damals häufig noch als „Hillbilly“, „Cowboy“ oder „Oldtime“ bezeichneten und nur bei einer kleinen Fangemeinde populären Musikrichtung auf. […]

Von 17. Juni 2015 Mehr →
„Historic Garden Week“: Den Frühling in den 250 schönsten Gartenanlagen von Virginia genießen

„Historic Garden Week“: Den Frühling in den 250 schönsten Gartenanlagen von Virginia genießen

Wenn der Frühling Einzug in Virginia hält, bietet die „Historic Garden Week“ vom 18. bis 25. April 2015 Besuchern die einmalige Gelegenheit, die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres in den 250 schönsten Gartenanlagen des Bundesstaates an der US-Ostküste zu genießen. Bei geführten Touren stehen neben öffentlichen und privaten Gartenanlagen auch historische Häuser, die mit mehr […]

Von 21. März 2015 Mehr →
Dudelsackklänge im amerikanischen Alexandria

Dudelsackklänge im amerikanischen Alexandria

Mit Schottenrock, Dudelsack und Weihnachtsmütze geht es am 6. Dezember 2014 durch die Altstadt von Alexandria. Auf der Westseite des Potomac River, knapp zehn Kilometer von der US-Hauptstadt Washington DC entfernt, liegt das historische Städtchen mitseiner malerischen „Old Town“. Gegründet wurde Alexandria 1749 von drei schottischen Händlern, wie es heißt. Auf diese Wurzeln ist man stolz […]

Von 10. November 2014 Mehr →
Mehr Raum für impressionistische und barocke Kunst im Chrysler Museum of Arts

Mehr Raum für impressionistische und barocke Kunst im Chrysler Museum of Arts

Das Chrysler Museum of Arts eröffnet nach einer 16-monatigen Renovierungsphase  wieder seine Pforten: Von der Antike bis zur Moderne können Besucher des Kunstmuseums in der Hafenstadt Norfolk in Virginia Gemälde, Skulpturen und Fotografien international anerkannter Künstler entdecken. Bekannt ist das Museum vor allem für seine Sammlung impressionistischer und barocker Kunstwerke, aber auch für seine Kollektion […]

Von 9. Mai 2014 Mehr →
Stimmungsvolles Virginia: Lichterspektakel „100 Miles of Lights”mit zwei Millionen Lämpchen

Stimmungsvolles Virginia: Lichterspektakel „100 Miles of Lights”mit zwei Millionen Lämpchen

Die Winter- und Weihnachtszeit im Bundesstaat Virginia wird mit einem bunten Lichterspektakel eingeläutet: Mehr als zwei Millionen Glühbirnen erhellen ab dem 28. November 2013 (Thanksgiving) die Hauptstadt Richmond sowie die Ortschaften Williamsburg, Newport News, Hampton, Norfolk, Portsmouth und Virginia Beach. Entlang der „100 Miles of Lights“ zieren bunte Motive aus vielen kleinen Lichtern die Straßen, […]

Von 15. November 2013 Mehr →
Virginia Museum of Fine Arts bringt ein Stück Hollywood nach Richmond

Virginia Museum of Fine Arts bringt ein Stück Hollywood nach Richmond

Hollywood-Feeling spürt man in Richmond schon länger, denn seit Steven Spielberg sein Historiendrama „Lincoln“ 2012 größenteils in Virginias Hauptstadt gedreht hat, ist diese in aller Munde. Ab 9. November 2013 kommt ein weiteres Highlight hinzu: Das Virginia Museum of Fine Arts eröffnet die Ausstellung „Hollywood Costume“ mit mehr als 100 Kostümen aus den bekanntesten Filmen […]

Von 16. September 2013 Mehr →
Pirschfahrten zu den sanften Riesen: Wale vor die Küste von Virginia Beach

Pirschfahrten zu den sanften Riesen: Wale vor die Küste von Virginia Beach

Winterzeit bedeutet in Virginia Beach die Möglichkeit, Wale in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben. Jedes Jahr von etwa Dezember bis März ziehen die großen Meeressäuger vor der Küste des beliebten Seebades im Südosten des US-Bundesstaates Virginias vorbei. Insbesondere Buckelwale schätzen in dieser Zeit das milde Klima des Atlantiks in der Region und den großen Artenreichtum […]

Von 5. September 2013 Mehr →
Gigantische LOVE-Kunstwerke in Virginia

Gigantische LOVE-Kunstwerke in Virginia

Faszinierende Landschaften von Bergen bis Seen, historische Kleinstädte, familiäre Weingüter und zahlreiche Attraktionen – Virginia hat eine Menge zu bieten. Wer durch den US-Bundesstaat reist, sollte die Augen nach ein paar ganz besonderen Installationen offen halten: Über 30 gigantische Kunstwerke, die das Wort LOVE darstellen, stehen am Wegesrand, am Strand und nahe beliebter Sehenswürdigkeiten. Diese […]

Von 2. August 2013 Mehr →
Virginia erneut Schauplatz des Sezessionskrieges

Virginia erneut Schauplatz des Sezessionskrieges

Ende des Jahres soll in den deutschen Kinos ein Film über die letzten Monate im Leben Abraham Lincolns anlaufen – Monate, die zu den wechselvollsten im Leben des berühmten US-Präsidenten zählen und entscheidend für den Fortbestand der Vereinigten Staaten von Amerika waren. Das Historienspektakel des Starregisseurs Steven Spielberg trägt den Namen „Lincoln“ und zeigt, wie […]

Von 11. September 2012 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de