Archivseiten zu Raimond Ahlborn

Internetseite des Autors →

Bezauberndes Bezau: Kuschelsuite im Gams Hotel

Bezauberndes Bezau: Kuschelsuite im Gams Hotel

Es muss am Anfang der 1960-er Jahre gewesen sein. Die erste Urlaubsreise mit meinen Eltern. Nach Österreich. In unserem ersten Auto, einem VW Käfer. Jadegrün, ­ovale Heckscheibe. Wir fuhren die Nacht durch. Ich schlief auf der Rückbank, mit den Koffern hinter der Lehne. Morgens weckte mich die Sonne, schien mir direkt ins Gesicht. Ich blinzelte in […]

Von 27. Juni 2016 Mehr →
Sri Lanka – das „strahlend schöne Land“

Sri Lanka – das „strahlend schöne Land“

Der Tourist hat voll den Plan. In aller ­Regel jedenfalls. Er informiert sich vor Reiseantritt über sein Urlaubsziel, kennt das gebuchte Hotel zumindest virtuell, weiß, welche Sehenswürdigkeiten er unbedingt anschauen und welche Aktivitäten er erleben möchte. Der Reisende hingegen geht die Sache spontaner an. Er lässt sich vor Ort inspirieren, ist offen für alles. Als […]

Von 4. Juni 2016 Mehr →
Porto Santo – Madeiras kleine Schwester

Porto Santo – Madeiras kleine Schwester

Ehrlich gesagt: Von Porto Santo hatte ich zuvor noch nie gehört. Bis zu jenem Freitag, als eine Einladung zu einer Pressereise ins Haus flatterte. Aha, also Portugal. Eine spannende Destination. Und absolutes Neuland für mich. Als Fußballfan sagte mir Porto was. Aber das ist ja kein „heiliger Hafen“. Na, zum Glück gibt es ja Google. […]

Von 6. April 2016 Mehr →
Im Luxuszug durch die Bergwelt von Kanada

Im Luxuszug durch die Bergwelt von Kanada

Ein kurzer Ruck, dann wird ein lang gehegter Traum zur Realität. Sanft gleitet der Rocky Mountaineer aus dem gleich­namigen Bahnhof in Vancouver. Ja, ich sitze tatsächlich in dieser ­Legende auf Schienen, nehme teil an einer „First Passage to the West“, kann mein Glück kaum fassen. Den übrigen Fahrgästen geht es wohl ähnlich. Deutlich ist in […]

Von 10. Februar 2016 Mehr →
Westafrika – 7.500 Kilometer für einen guten Zweck

Westafrika – 7.500 Kilometer für einen guten Zweck

Wüstensand wirbelt auf. Afrikas Sonne brennt vom Himmel. Erbarmungslos. Im Auto sind es mehr als 50 Grad Celsius. Florian Schmidt blickt in den Rückspiegel, schaut auf den Fahrzeug-Corso. 23 Pkw folgen ihm, überwiegend alte Mercedes Benz. Plus ein Service-­Wagen ganz am Ende der Karawane. Es ist eine Szenerie irgendwo in Mauretanien, an der Westküste des […]

Von 2. Februar 2016 Mehr →
Sóller … und plötzlich ist der Alltag ganz weit weg

Sóller … und plötzlich ist der Alltag ganz weit weg

Das wollte ich immer schon mal erleben. Und nun wird dieser Traum tatsächlich wahr. Kaum ist mein Flieger sicher in Palma de Mallorca gelandet, sitze ich bereits – zusammen mit einigen Journalisten-­Kollegen – auf einer harten Holzbank. Im Ferrocarril de Sóller, einem echten Juwel auf schmalen Schienen. Nostalgie pur. Seit 1912 verbindet diese Eisenbahn, gebaut von […]

Von 17. Januar 2016 Mehr →
Fanø – Nordseeflair mit totaler Tiefenentspannung

Fanø – Nordseeflair mit totaler Tiefenentspannung

Die Aussicht ist wunderbar. Wunderbar unspektakulär. Die ­frische Brise fegt die Wolken über den blauen Himmel. In der Ferne glitzert das Meer im Gegenlicht der Sonne wie ein Silberstreif. Ein paar Möwen kreischen. Am Horizont gleiten Schiffe vorüber. Wie Scherenschnitte. Und vor uns liegt der Strand. Scheinbar endlos lang. Und unglaublich breit. Als ob es […]

Von 4. Dezember 2015 Mehr →
Melbourne – wo das Leben entspannt pulsiert

Melbourne – wo das Leben entspannt pulsiert

Was für eine Schnapsidee! Und ich konnte niemand anderem dafür einen Vorwurf machen. Nur mir. Denn es war ja meine Idee. Ich selbst hatte für unser Stopover in Melbourne nur zwei Tage eingeplant. Bevor Anna und ich in Richtung ­Südosten aufbrachen, zu unserer Tour durch den Bundesstaat Victoria. Nur 48 Stunden. Für Melbourne, Australiens zweitgrößte […]

Von 28. Oktober 2015 Mehr →
Kampanien – wo Italien noch Italien ist

Kampanien – wo Italien noch Italien ist

Vermutlich hat Pater Antonio die schwere Eichentür seiner Kirche ganz bewusst offen gelassen. Damit die Gesänge der Gemeinde und seine Predigt nach draußen dringen. Denn an diesem Abend sind nur wenige Schäfchen seiner Herde zur Heiligen Messe erschienen. Das ganze Dorf ist beschäftigt. Mit den Vorbereitungen für ein großes Fest, das in knapp einer Stunde […]

Von 22. Oktober 2015 Mehr →
Priwall – Halbinsel voller Geschichte & Geschichten

Priwall – Halbinsel voller Geschichte & Geschichten

„Viel Spaß im Heimaturlaub!“, wünscht uns Lisa, als wir unsere Reisetaschen im Wagen verstauen und startbereit sind. Heimaturlaub – was für eine köstliche Bezeichnung für unsere ­einwöchige Auszeit auf dem Priwall. Was Lisa nicht weiß: Für mich ist die vor uns liegende Woche in gewisser Weise eine Reise in die Vergangenheit … Ich kann mich […]

Von 12. Oktober 2015 Mehr →
Tonga – perfektes Robinson-Feeling in der Südsee

Tonga – perfektes Robinson-Feeling in der Südsee

„Good luck, Sir!“ meint Joseph, begleitet von dem vielleicht breitesten Lächeln, das mir bisher im Leben geschenkt wurde. Dann wirft er den Außenborder seines Bootes an, hält kurz zum Abschied den Daumen in die Höhe und lässt mich allein zurück – auf einer einsamen Insel mitten in der Südsee. Was Joseph wohl von mir denken […]

Von 9. Oktober 2015 Mehr →
Einfach sagenhaft – die „Übergossene Alm“

Einfach sagenhaft – die „Übergossene Alm“

Der Hochkönig war nicht immer so grimmig, unzugänglich und schneebedeckt, wie wir ihn heute sehen. Die Sonne schien wärmer da hoch droben, der Wind blies sanfter, und statt des Gletscherfeldes schimmerte eine grüne Alm. Bis ins Dientner Tal hin­unter hörte man das Läuten der Kuhglocken. Aber noch andere Töne drangen herunter von der Bergeshöh: Lustige, dralle […]

Von 26. September 2015 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de